Ablegung des Deutschen Sportabzeichens

Termine

Das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ist tatsächlich so etwas wie ein offizieller Orden. Nicht ganz so groß wie das Bundesverdienstkreuz, aber immerhin eine Annerkennung für die individuellen Leistungen, die ein jeder gebracht hat.

Unser Ziel ist es, in jedem Jahr die Prüfung für das Sportabzeichen abzulegen. Das ist in unserer Satzung verankert.

Um die geforderten Leistungen zu erreichen, muss man kein Spitzenathlet sein. Jedoch geschenkt bekommt man das Abzeichen nicht.

Oft haben wir beobachten können, dass Personen, die "mal eben" die Prüfung ablegen wollten, Schiffbruch erlitten haben. Wir geben Hilfestellung und üben gemeinsam, so dass mit genügendem Willen auch der schlimmste Bewegungsmuffel am Ende mit einer Urkunde da steht und deutlich sportlicher geworden ist.

Natürlich kooperieren wir sehr eng mit dem Stadtsportverband Haltern am See, welcher einen spitzen Job macht.

Als kleine Besonderheit veranstalten wir jedes Jahr einen Saisonabschluss. Zu diesem Anlass verleihen wir die Urkunden.

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie über Markus Heier (Kontakt)